grillwetter.ch


Warning: imagecreatefromjpeg( <h2 id="section-142584) [function.imagecreatefromjpeg.php]: failed to open stream: No such file or directory in /home/bmdata1c/www/grillwetter.ch/prognose.php on line 18

Warning: imagesx() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /home/bmdata1c/www/grillwetter.ch/prognose.php on line 19

Warning: imagesy() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /home/bmdata1c/www/grillwetter.ch/prognose.php on line 20

Warning: imagecolorallocate() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /home/bmdata1c/www/grillwetter.ch/prognose.php on line 21

Warning: imagejpeg() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /home/bmdata1c/www/grillwetter.ch/prognose.php on line 37

Warning: imagecreatefromjpeg(ection-142584) [function.imagecreatefromjpeg.php]: failed to open stream: No such file or directory in /home/bmdata1c/www/grillwetter.ch/prognose.php on line 18

Warning: imagesx() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /home/bmdata1c/www/grillwetter.ch/prognose.php on line 19

Warning: imagesy() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /home/bmdata1c/www/grillwetter.ch/prognose.php on line 20

Warning: imagecolorallocate() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /home/bmdata1c/www/grillwetter.ch/prognose.php on line 21

Warning: imagejpeg() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /home/bmdata1c/www/grillwetter.ch/prognose.php on line 37

Warning: imagecreatefromjpeg(584) [function.imagecreatefromjpeg.php]: failed to open stream: No such file or directory in /home/bmdata1c/www/grillwetter.ch/prognose.php on line 18

Warning: imagesx() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /home/bmdata1c/www/grillwetter.ch/prognose.php on line 19

Warning: imagesy() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /home/bmdata1c/www/grillwetter.ch/prognose.php on line 20

Warning: imagecolorallocate() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /home/bmdata1c/www/grillwetter.ch/prognose.php on line 21

Warning: imagejpeg() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /home/bmdata1c/www/grillwetter.ch/prognose.php on line 37

Warning: imagecreatefromjpeg(ose bis Mittwochabend</h) [function.imagecreatefromjpeg.php]: failed to open stream: No such file or directory in /home/bmdata1c/www/grillwetter.ch/prognose.php on line 18

Warning: imagesx() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /home/bmdata1c/www/grillwetter.ch/prognose.php on line 19

Warning: imagesy() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /home/bmdata1c/www/grillwetter.ch/prognose.php on line 20

Warning: imagecolorallocate() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /home/bmdata1c/www/grillwetter.ch/prognose.php on line 21

Warning: imagejpeg() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /home/bmdata1c/www/grillwetter.ch/prognose.php on line 37

Warning: imagecreatefromjpeg(ttwochabend</h) [function.imagecreatefromjpeg.php]: failed to open stream: No such file or directory in /home/bmdata1c/www/grillwetter.ch/prognose.php on line 18

Warning: imagesx() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /home/bmdata1c/www/grillwetter.ch/prognose.php on line 19

Warning: imagesy() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /home/bmdata1c/www/grillwetter.ch/prognose.php on line 20

Warning: imagecolorallocate() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /home/bmdata1c/www/grillwetter.ch/prognose.php on line 21

Warning: imagejpeg() expects parameter 1 to be resource, boolean given in /home/bmdata1c/www/grillwetter.ch/prognose.php on line 37
images/progtemp1.jpg">Prognimages/progtemp4.jpg2>

Bodensee bis Genfersee, Jura und Region Basel

In der Nacht lockern sich die Wolken mehr und mehr auf, und es wird eisig kalt. Die Temperaturen bewegen sich am Mittwochmorgen im Bereich zwischen -2 und -5 Grad.

Am Mittwoch liegt besonders am Jurasüdfuss und den Gewässern entlang Nebel, sonst beginnt der Tag ziemlich sonnig. Bereits gegen Mittag ziehen über dem Jura Wolken auf. Am Nachmittag setzt aus Westen Regen ein. Die Höchstwerte erreichen 4 bis 6 Grad. Am Abend frischt der Südwestwind auf, auf den Jurahöhen gibt es Sturmböen.

Voralpen und Alpen mit Wallis

Zunächst gibt es in Graubünden noch letzte Flocken. Im Laufe der Nacht lösen sich die Wolken auf, und es wird eisig kalt. In den Tälern gibt es -2 bis -5 Grad, in den Hochtälern -12 Grad.

Am Mittwoch ist es zunächst ziemlich sonnig mit einigen Nebelfeldern in Graubünden. Im Laufe des Tages ziehen aus Westen mehr und mehr Wolken auf. Am Nachmittag beginnt es zu regnen, oberhalb von 900 bis 1300 Metern schneit es. Die Höchstwerte erreichen 3 bis 5 Grad. Auf 2000 Metern gibt es -2 Grad. Am Abend wird der Westwind auf den Voralpengipfeln stürmisch.

Meteosat Satellitenbild, Infrarotkanal.

Tessin und Engadin

In der Nacht lockern sich die Wolken auf.

Am Mittwoch ist es im Tessin überwiegend sonnig. Gegen Abend ziehen Wolken auf. Im Engadin scheint am Vormittag die Sonne, am Nachmittag gibt es Wolkenfelder.

Am Morgen zeigt das Thermometer im Tessin Werte zwischen +1 und -4 Grad, in den Mulden des Oberengadins gibt es -16 Grad. Die Höchsttemperaturen liegen im Tessin bei 6 Grad, im Engadin um -3 Grad.

Aussichten bis Freitagabend

Alpennordseite und Wallis

Am Donnerstag und Freitag geht es oft trüb und nass weiter. Es fällt immer wieder Regen oder oberhalb von 800 bis 1300 Metern Schnee. In Graubünden ist es am Donnerstag meist trocken. Ab Freitagnachmittag ist Schnee bis ins Flachland möglich. Vor allem am Freitag gibt es zeitweise auch Auflockerungen. Die Höchstwerte liegen zwischen 6 und 9 Grad. Es bläst generell starker bis stürmischer Wind aus westlichen Richtungen.

Meteosat Satellitenbild, Infrarotkanal.

Alpensüdseite und Engadin

Am Donnerstag und Freitag ist es meist bewölkt. Besonders im Nordtessin und im Engadin fällt zeitweise Niederschlag. Im Mittel- und Südtessin sind aber auch sonnige Phasen möglich.

Im Tessin steigen die Temperaturen jeweils auf 7 Grad, im Engadin bewegen sich die Höchsttemperaturen um den Gefrierpunkt.

Trend bis Dienstag, 19. Dezember

Blick auf das verschneite Bern. Bild in Lightbox öffnen.

Bildlegende: Am Wochenende kann zeitweise Schnee bis ins Flachland fallen.

Am Wochenende ab und zu Schnee

Ab dem Wochenende liegt die Schweiz in einer kühleren Luftmasse. Die Höchstwerte liegen im Norden zwischen 2 und 5 Grad. Zudem gelangt immer wieder feuchte Luft zu uns. Besonders am Samstag und Sonntag kann es bei wechselhaftem Wetter ab und zu bis in Flachland schneien. Am meisten schneit es entlang des Alpennordhangs. Der Luftdruck steigt von Tag zu Tag an. Es bleiben aber auch zum Wochenbeginn viele Wolken zurück.
Im Süden scheint meist die Sonne, Höchstwerte zwischen 6 und 9 Grad.

Besucher : 7507